Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Vergangene Veranstaltungen › Theater

Veranstaltungen Listen Navigation

Januar 2017
Sonntag
08
Januar

PICKEL, PETTING, PUBERTÄT – Comedy Abend der Juniorklasse der Schauspielschule Koblenz

Theater

8,- €

18.00 Uhr

Nach dem erfolgreichen Debut im Dezember, gibt sich die Junior Klasse (Alter 13-15Jahre) der Schauspielschule Koblenz mit „Pickel, Petting, Pubertät“ erneut die Ehre. Mit selbst erarbeiteten Szenen rund um die Probleme des Erwachsenwerdens, nehmen sich die jungen Darsteller*innen gekonnt selbst aufs Korn…

Find out more »
Sonntag
15
Januar

Hamlet, Faust und Co. (Ein Monologeabend der Absolventen der Schauspielschule Koblenz)

Theater

8,- €

18.00 Uhr

Anlässlich des 15.Bestehen der Schauspielschule Koblenz kommt hier ein weiteres Highlight, ein Monologeabend mit klassischen, modernen, witzigen, tragischen, skurrilen und berührenden Monologen und Szenen. Ein spannender und kurzweiliger Abend, den in der Regel so nur Abschlussprüfer*innen einer Schauspielschule, oder die Regisseur*innen beim Vorsprechen zu sehen bekommen.

Find out more »
Sonntag
22
Januar

Schauspielschule Koblenz präsentiert: Der Gott des Gemetzels – ein Theaterstück von Yasmina Reza

Theater

15,- €

18.00 Uhr

Zwei gutsituierte Großstadtpaare kommen zusammen um „wie Erwachsene“ einen Streit zwischen ihren beiden Söhnen zu klären, bei dem der eine dem anderen einen Zahn ausgeschlagen hat. Gehen die Paare zunächst noch betont freundlich und scheinbar verständnisvoll miteinander um, merkt man jedoch schnell wie die Fassade bröckelt… Die Allianzen wechseln, aus subtilen, bissigen Bemerkungen werden offene Anfeindungen und am Ende herrscht das Prinzip „Jeder, gegen Jeden“. Darsteller*innen: Melina Helms, Katharina Obst, Simon Slomma, Florian Krüger, Regie: Arina Horre, weitere Termine: 05.02.2017…

Find out more »
Februar 2017
Sonntag
19
Februar

Schauspielschule Koblenz präsentiert: Der Gott des Gemetzels – ein Theaterstück von Yasmina Reza

Theater

15,- €

Darsteller/innen: Melina Helms, Katharina Obst, Simon Slomma, Florian Krüger, Regie: Arina Horre

Find out more »
März 2017
Sonntag
12
März

PICKEL, PETTING, PUBERTÄT – Comedy Abend der Juniorklasse der Schauspielschule Koblenz

Theater

8,- €

18.00 Uhr

Nach den zwei erfolgreichen Shows im Dezember und Januar, gibt sich die Junior Klasse (Alter 13-15Jahre) der Schauspielschule Koblenz mit „Pickel, Petting, Pubertät“ erneut die Ehre. Mit selbst erarbeiteten Szenen rund um die Probleme des Erwachsenwerdens, nehmen sich die jungen Darsteller*innen gekonnt selbst aufs Korn…

Find out more »
Sonntag
26
März

Schauspielschule Koblenz präsentiert: Der Gott des Gemetzels – ein Theaterstück von Yasmina Reza

Theater

15,- €

18.00 Uhr

Zwei gutsituierte Großstadtpaare kommen zusammen um „wie Erwachsene“ einen Streit zwischen ihren beiden Söhnen zu klären, bei dem der eine dem anderen einen Zahn ausgeschlagen hat. Gehen die Paare zunächst noch betont freundlich und scheinbar verständnisvoll miteinander um, merkt man jedoch schnell wie die Fassade bröckelt… Die Allianzen wechseln, aus subtilen, bissigen Bemerkungen werden offene Anfeindungen und am Ende herrscht das Prinzip „Jeder, gegen Jeden“. Darsteller*innen: Melina Helms, Katharina Obst, Simon Slomma, Florian Krüger, Regie: Arina Horre.

Find out more »
April 2017
Sonntag
23
April

Schauspielschule Koblenz präsentiert: Der Gott des Gemetzels – ein Theaterstück von Yasmina Reza

Theater

VVK 15,- €

18.00 Uhr

Zwei gutsituierte Großstadtpaare kommen zusammen um „wie Erwachsene“ einen Streit zwischen ihren beiden Söhnen zu klären, bei dem der eine dem anderen einen Zahn ausgeschlagen hat. Gehen die Paare zunächst noch betont freundlich und scheinbar verständnisvoll miteinander um, merkt man jedoch schnell wie die Fassade bröckelt… Die Allianzen wechseln, aus subtilen, bissigen Bemerkungen werden offene Anfeindungen und am Ende herrscht das Prinzip „Jeder, gegen Jeden“. Darsteller*innen: Melina Helms, Katharina Obst, Simon Slomma, Florian Krüger, Regie: Arina Horre.

Find out more »
Juni 2017
Dienstag
06
Juni

Theater Koblenz & Circus Maximus präsentieren:

Theater

5,- € Eintritt

19.30 Uhr

Der 2. Koblenzer Puppetry Slam – Ein Poetry Slam mit Puppen Nach dem grandiosen Auftakt im Januar, kommt nun die Fortsetzung: Sechs Puppenspieler und Puppenspielerinnen stellen sich mit selbst entwickelten Nummern zu je sechs Minuten einem Wettbewerb, über dessen Ausgang das Publikum entscheidet. Ein Mensch, eine Puppe, sechs Minuten Zeit – ein Drei-Runden-Battle um die Gunst des Publikums und um die Koblenzer Handpuppentrophäe.

Find out more »
November 2017
Freitag
17
November

Brot & Spiele e.V. & Schauspielschule Koblenz präsentiert: Hamlet, Faust und Co.

Theater

8,- € Eintritt

19.00 Uhr

Bereits zum 3.Mal warten die Schüler*innen der Schauspielschule Koblenz  mit „ Hamlet, Faust und Co.“ auf. Ein Monologe-Abend mit klassischen, modernen, witzigen, tragischen, skurrilen und berührenden Monologen und Szenen. Ein spannender und kurzweiliger Abend, den in der Regel so nur Abschlussprüfer*innen einer Schauspielschule, oder die Regisseur*innen beim Vorsprechen zu sehen bekommen. Nachdem die Idee für solch ein Event anlässlich des 15-jährigen Bestehens der Schule 2016 aus der Taufe gehoben wurde, ist es nun schon fast Tradition und auch viele ehemalige…

Find out more »
Dezember 2017
Samstag
16
Dezember

Die Generalprobe

Theater

AUSVERKAUFT!

19.00 Uhr

Die Schauspielschule Koblenz präsentiert die erste öffentliche Generalprobe (Schauspiel) im Circus Maximus. Die Abschlussprüfungen stehen vor der Tür und die Absolventinnen stehen mit fünf Monologen (klassisch, modern, komödiantisch, einer Ausbruchsrolle und einer frei gewählten Rolle) in den Startlöchern… Bevor es in der darauffolgenden Woche ernst wird und die Prüfungen in den Fächern Tanz, Gesang und Schauspiel abgenommen werden, möchten wir unseren Schülerinnen die Gelegenheit geben, in der Atmosphäre der Katakomben ihre Rollen zu präsentieren und anschließend, gemeinsam mit den Gästen,…

Find out more »
+ Veranstaltungen exportieren